Grußwort des Vorsitzenden

Es ist wieder da!

Grußwort von Heinz Thier
Vorsitzender des Allgemeinen Bürgerschützenverein Lembeck e.V.

Vor 2 Jahren hatte ich in meinem Grußwort geschrieben „Wir vermissen Es“, …. „denn es steht kein Zelt auf der Schützenwiese“, nun ist es wieder da, unser Lembecker Schützenfest 2022! Liebe Schützengemeinschaft Lembeck, endlich können wir die Einladung zu unserem diesjährigen Schützenfest aussprechen. Es steht wieder ein Zelt auf der Schützenwiese, wir spüren wieder „Bretter unter den Füßen“, wir erleben wieder eine tolle Gemeinschaft.

Am Samstag startet unser Schützenfest mit einem Gottesdienst und der Kranzniederlegung am Ehrenmal, der Tanzabend wird das Festzelt bei toller Stimmung zum Beben bringen, denn auf der Schützenwiese steht wieder ein Zelt! Am Sonntagmorgen spielen unsere Musikvereine Blaskapelle Harmonie Lembeck und Spielmannszug Grün Weiß Lembeck mit ihren Jugendabteilungen Konzertmusikstücke und erfreuen uns Lembecker beim Frühschoppen. Am Nachmittag findet unser Festumzug durchs Dorf mit über 800 Schützen, mit Vorstand und Offizieren, vier Musikzügen und Kutschen statt. Wir werden an den vielen Zuschauern vorbei durch unser geschmücktes Dorf ziehen und in die strahlenden Augen von König Martin Lohbreyer und Königin Wibke Cosanne, den Ehrenpaaren Christian Forsthövel und Michaela Mast, Frank Lensen und Martina Forsthövel schauen.

Auf der Festwiese ist wieder Kirmestrubel, auch die Kinder werden ihre Freude haben. Beim Königsball am Abend werden die Lembecker ihr Königspaar frenetisch bis in die tiefe Nacht feiern, denn auf der Schützenwiese steht wieder ein Zelt! In Pastors Busch wird es am Montag wieder laut: Schüsse der Königsanwärter auf den Schützenvogel, Musik der Musikzüge, Jubel wenn der Rest von der Vogelstange geholt wird, denn es ist wieder was los im Pastors Busch!

Am Montagnachmittag werden die Lembecker am Straßenrand stehen, um ihrem neuen Königspaar mit Throngefolge zuzujubeln.Beim Krönungsball am Montagabend werden sie dem neuen Königspaar zu Füßen liegen und bis in den Morgen feiern, denn auf der Schützenwiese steht wieder ein Zelt!

Endlich ist es wieder da, unser geliebtes Lembecker Schützenfest, wir haben drei Jahre darauf warten müssen. An dieser Stelle bedanken wir uns ganz besonders bei unserem König Martin und unserer Königin Wibke mit Ihrem Throngefolge, dass sie uns drei Jahre lang die Treue gehalten haben und uns immer wieder mit tollen Aktionen Mut gemacht haben, in einer für uns alle schwierigen Zeit.

Unsere Freude wollen wir gerne teilen und hoffen, dass viele Lembecker und auswärtige Gäste mit uns wieder ein frohes und friedliches Schützenfest feiern. Auf den Straßen bei den Umzügen, auf der Kirmes, an der Vogelstange und besonders auf der Schützenwiese, denn dort steht endlich wieder ein Zelt.

Mit freundlichem Schützengruß

Heinz Thier

Vorsitzender